Land Hessen fördert Bau des Deutschen Romantik-Museums mit 4 Millionen Euro

Land Hessen fördert Bau des Deutschen Romantik-Museums mit 4 Millionen Euro Wiesbaden/Frankfurt. Kunst- und Kulturminister Boris Rhein hat heute die Baustelle des Deutschen Romantik-Museums in Frankfurt besucht und einen Förderbescheid über 4 Millionen Euro übergeben. Kunst- und Kulturminister Boris Rhein: „Die Arbeiten am Deutschen Romantik-Museum gehen sehr gut voran. Ich freue mich, dass wir am … Land Hessen fördert Bau des Deutschen Romantik-Museums mit 4 Millionen Euro weiterlesen

Expressionismus-Expertin hält im Landesmuseum Mainz am 20.09.16 Vortrag über die Romantik der Moderne

Im Rahmen der aktuellen Sonderausstellung „Ein Stück norddeutscher Himmel. Emil Nolde und die Künstler der Brücke“ beschäftigt sich die Expressionismus-Expertin Dr. Janina Dahlmanns am Dienstag, 20. September, in einem Vortrag im Landesmuseum Mainz mit den „Seelenlandschaften“ des frühen 20. Jahrhunderts. Im Mittelpunkt steht dabei der Begriff der Romantik – sie gilt als Epochenbegriff für Kunst … Expressionismus-Expertin hält im Landesmuseum Mainz am 20.09.16 Vortrag über die Romantik der Moderne weiterlesen

Spatenstich für das Deutsche Romantik-Museum – Förderer würdigen Bedeutung des Orts in Frankfurt am Main

  Mit dem heutigen Spatenstich für das neue Deutsche Romantik-Museum hat der offizielle Baustart auf dem ehemaligen Gelände des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels neben dem Goethe-Haus am Großen Hirschgraben in Frankfurt am Main begonnen. Das Museum der deutschen Romantik soll den Erinnerungsort für  eine Schlüssel-Epoche der deutschen und europäischen Geistesgeschichte bilden. Während die Epochen der Aufklärung, … Spatenstich für das Deutsche Romantik-Museum – Förderer würdigen Bedeutung des Orts in Frankfurt am Main weiterlesen

Weg frei für den Bau der Goethehöfe und des Romantikmuseums in Frankfurt

(pia) Bürgermeister Olaf Cunitz hat am 27. November eine Magistratsvorlage unterzeichnet und in den parlamentarischen Geschäftsgang gegeben, die den Weg frei macht für den Bau der sogenannten Goethehöfe und des Romantikmuseums in der Frankfurter Innenstadt. Mit der Vorlage wird sowohl der Verkauf städtischer Grundstücke am Großen Hirschgraben 17 als auch die Vergabe eines Erbbaurechts für … Weg frei für den Bau der Goethehöfe und des Romantikmuseums in Frankfurt weiterlesen

Frankfurter Museumsuferfest: Das Fest der Superlative ist zurück – vom 26.- 28.08.2022

Nach der Corona bedingten Pause ist eines der größten Kulturfeste Europas, das Frankfurter Museumsuferfest, wieder zurück. Von Freitag 26., bis Sonntag, 28. August, formieren sich 24 Museen, 14 Bühnen und etwa 400 Stände an beiden Ufern des Mains zu diesem besonderen kulturellen Festival mit einem hochkarätigen und kreativen Programm. Während einer Pressekonferenz mit Kultur- und … Frankfurter Museumsuferfest: Das Fest der Superlative ist zurück – vom 26.- 28.08.2022 weiterlesen

Warum ist die Romantik kulturgeschichtlich so bedeutsam? Zur Begründung der Romantik-Zeitschrift ‚Serapion‘. 16.3.2022, 19 Uhr

Am Mittwoch, 16. März 2022, 19 Uhr, lädt das Freie Deutschen Hochstift anlässlich der Begründung der neuen Romantik-Zeitschrift ‚Serapion‘ zur Veranstaltung ‚Warum ist die Romantik kulturgeschichtlich so bedeutsam?‘ in den Arkadensaal ein. Es sprechen die Hauptherausgeberin Kaltërina Latifi und der Literaturwissenschaftler Silvio Vietta. Etwas inzwischen selten Gewordenes ist vorzustellen: ein neues Periodikum. ‚Serapion‘ bietet ein … Warum ist die Romantik kulturgeschichtlich so bedeutsam? Zur Begründung der Romantik-Zeitschrift ‚Serapion‘. 16.3.2022, 19 Uhr weiterlesen

Spitzenmalerei des 19. Jahrhunderts – „(…) Neues aus dem 19.“ u. „Exquisit (…)“ im Museum Wiesbaden bis 26.09.21

Endlich!! Der Lockdown liegt hinter uns, und „wir alle haben das große Bedürfnis, endlich wieder Originalkunst zu sehen und nicht mehr irgendwelche Bilder von Kunst“, so Dr. Andreas Henning, Direktor des Museums Wiesbaden- Er hatte gemeinsam mit Dr. Peter Foster, Kustos Sammlungen 14. bis 19. Jh. und Kurator, sowie Kunstmäzen Jan Baechle, gleich zur Präsentation von zwei  … Spitzenmalerei des 19. Jahrhunderts – „(…) Neues aus dem 19.“ u. „Exquisit (…)“ im Museum Wiesbaden bis 26.09.21 weiterlesen

Exquisit – Kunst des 19. Jahrhunderts. Schenkung Jan und Friederike Baechle Museum Wiesbaden erhält eine neue Schenkung

Das Museum Wiesbaden erhält eine umfangreiche Schenkung des Ehepaars Jan und Friederike Baechle. Insgesamt 30 Werke vermachte das Ehepaar dem Museum Wiesbaden. Die Schenkung erweitert den Museumsbestand um bedeutende Werke des 19. Jahrhunderts. Diese Schenkung wird mit der Sonderausstellung „Exquisit – Kunst des 19. Jahrhunderts“ gewürdigt. Die Präsentation schließt an die Räume der Sammlung Alte … Exquisit – Kunst des 19. Jahrhunderts. Schenkung Jan und Friederike Baechle Museum Wiesbaden erhält eine neue Schenkung weiterlesen

The Sound of Disney und weitere Ausstellungshighlights 2020 im Deutschen Filminstitut Filmmuseum Frankfurt (DFF)

Auch in 2020 bietet das Deutsche Filminstitut Filmmuseum DFF wieder eine Reihe abwechslungsreicher Ausstellungshighlights sowie zahlreiche Aktivitäten-Angebote für alle Alters-, Lern- und Interessengruppen sowie ein spannendes Kino-Programm bereit: Noch bis zum bis 19. April 2020 läuft die einzigartige Sonderausstellung: Maximilian Schell, die anschließend auf „Wanderschaft“ nach Klagenfurt am Wörthersee geht, und dort ab 7. Mai … The Sound of Disney und weitere Ausstellungshighlights 2020 im Deutschen Filminstitut Filmmuseum Frankfurt (DFF) weiterlesen

200 Jahre Hessisches Landesmuseum Darmstadt – eines der ältesten Universalmuseen der Welt – Jubiläumsprogramm 2020

Das Hessische Landesmuseum Darmstadt (HLMD) zählt zu den großen und ersten öffentlichen Häusern Europas und weltweit.Als vor 200 Jahren Großherzog Ludewig I. von Hessen-Darmstadt (vom 6. April 1790 an als Ludwig X. regierender Landgraf von Hessen-Darmstadt) die fürstliche Sammlung an den Staat und damit an die Öffentlichkeit übergab, tat er es zum „Nutzen und der … 200 Jahre Hessisches Landesmuseum Darmstadt – eines der ältesten Universalmuseen der Welt – Jubiläumsprogramm 2020 weiterlesen