Kulturpalast Wiesbaden

Tagsüber beherbergt der Kulturpalast in seinen Räumlichkeiten Kinder zum gemeinsamen Spielen und Lernen, abends und am Wochenende dient er als Veranstaltungsstätte. Hier finden regelmässig Konzerte, Discos, Comedy, Lesungen, Kleinkunst sowie Veranstaltungen aller Art statt. Unsere Räumlichkeiten bieten desweiteren Platz für private Feiern wie auch öffentliche Veranstaltungen – z.B. Filmvorführungen, Semester-Partys, selbst-organisierte Konzerte, usw. Auch grössere Events in Zusammenarbeit mit anderen Locations (u.a. im Gebäudekomplex) sind nach Absprache möglich. (Text: Website Kulturpalast)

Zugang (Anfahrtsplan):

Kulturpalast Wiesbaden
KULTUR IM PALAST E.V.
Saalgasse 36 D
65183 Wiesbaden
events@kulturpalast-wiesbaden.de
Telefon +49(0)611 – 53 25 406
Fax: +49 – (0)611 – 31 28 62
Bürozeiten:  Mo – Fr von 12 – 16 Uhr

Kinderpalast/Schülerpalast/Kinderkultur

FÖRDERVEREIN FÜR KULTUR IM BERGKIRCHENVIERTEL E.V.

Ansprechpartner: Patricia Link
info@kulturpalast-wiesbaden.de
Tel.:  +49 – (0)611 – 31 28 60
Fax:  +49 – (0)611 – 31 28 62
Bürozeiten:  Mo. 10 – 14 Uhr
Di. – Do. 10 – 12 Uhr
Fr. 10 – 14 Uhr

Kammerspiele Wiesbaden

Als mittlerweile fest etablierte kulturelle Einrichtung haben sich die Wiesbadener Kammerspiele im Bergkirchenviertel etabliert: „Die Kammerspiele Wiesbaden wurden von Theaterschaffenden gegründet, die nach langjähriger Berufspraxis aus den Staats- und Stadttheatern hinausgegangen sind, um selbst Produktionsverhältnisse zu schaffen, die eine sehr persönliche lebendige und künstlerische Entwicklung ermöglichen. Die Kammerspiele Wiesbaden haben sich bereits mit zahlreichen Eigenproduktionen als freie, professionelle und mit eigener fester Spielstätte im neogotischen Nebengebäude der Bergkirche Wiesbaden etabliert.“ (Text: Website Kammerspiele)

Programm

Veranstaltungsort:
An der Bergkirche,
Lehrstraße 6,
65183 Wiesbaden

Kammerspiele Wiesbaden e.V.
Lehrstraße 6
65183 Wiesbaden
Telefon: 0611 98 82 73 40
info@kammerspiele-wiesbaden.de

Galli-Theater Wiesbaden

Das Galli-Theater besteht aus einem Kindertheater und einem Abendtheater mit bis zu 100 Plätzen.

Kinder ab 3 Jahren lernen spielerisch Theater spielen, werden in der Märchenstunde in mehrsprachige Märchen der Gebrüder Grimm & Co. entführt, können sich in Clown spielen üben oder kleine Rollen im Mitspieltheater übernehmen.

Große „Kinder“ haben jeden Samstagabend der Vergnügen, sich über den aktuellen Stand der Emanzipation von Frau und Mann  in  Kommödien wie Die Männerschule, Belladonna, Froggy oder Präventionstheater zu informieren.

Im Anschluss an die Aufführung  können  sich Besucher weiter in der Galli-Late-Night vergnügen:  Dabei präsentiert das Ensemble  kleine Szenen, Sketche, Ausschnitte aus Theaterstücken, umrahmt von Livesongs und Tanz. Das genaue Programm ist wochenaktuell im Theater zu erfragen oder lassen Sie sich doch einfach überraschen

Im Theatercafé können auch private Feiern wie Geburtstage etc. organisiert werden.

Adresse und Theaterbüro:
Bürozeiten und Vorverkauf
Adelheidstr. 21,
1. OG Mittelgebäude
65185 Wiesbaden
Telefon (0611) 341 8999
e-Mail wiesbaden@galli.de

Velvets Theater Wiesbaden

1967 in Prag gegründet, gehört das Velvets Theater zu den wenigen „Schwarzen Theatern“ der Welt.

Was ist Schwarzes Theater?

„Schwarzes Theater ist eine besondere Form der darstellenden Künste.
Auf einer mit schwarzem Samt ausgeschlagenen „Guckkastenbühne“ führen schwarz vermummte Spieler Puppen und andere Gegenstände durch eine schmale Lichtgasse. Die vom Scheinwerferkegel getroffenen Objekte werden für das Publikum sichtbar, während die Spieler im Dunkel verborgen bleiben. So lassen sich die erstaunlichsten Effekte erzeugen, denn die von unsichtbaren Händen geführten Puppen scheinen, wie zum Leben erweckt, sich selbstständig im Raum zu bewegen.Gegenstände können unvermittelt überall auftauchen und verschwinden, scheinbar frei von den Kräften der Erdanziehung durch die Luft schweben oder sich auf verblüffende Weise verändern und verwandeln.
Eine zusätzliche Wirkung kann man mit dem Einsatz von Schwarzlicht (UV-Licht) erzielen, das weiße oder fluoreszierende Objekte leuchten lässt. Häufig wird das Bühnengeschehen mit dem unmittelbaren Spiel von Pantomimen kombiniert, so dass die Grenzen zu einer realen Wirklichkeit gänzlich verschwimmen und das Publikum in eine Welt der Magie und Illusion, voller Poesie und Zauber, geführt wird.“ (Text Website Velvets Theater).

Produktionen auf einen Blick

 Spielplan auch als Download

Ticketvorverkauf

Velvets Theater gGmbH
Schwarzenbergstr. 3
65189 Wiesbaden
Tel.: +49 (0)611-71 99 71
Fax: +49(0)611-24 01 92 68

info@velvets-theater.de

Stadtbibliothek Mediathek Wiesbaden

Die  Mauritius-Mediathek vereint die  Wiesbadener Stadtbibliothek, die Musikbibliothek sowie das Medienzentrum  in der Hochstättenstrasse (ehemalige Mauritius-Galerie) unter einem Dach. Sie ist die größte Stadtbibliothek unter Wiesbadens Stadtbibliotheken. Neben der traditionellen Präsens- und Online-Ausleihe von Büchern und DVDs sowie Noten und Musikfachliteratur werden wichtige Tages- und Wochen-Zeitungen sowie Magazine ausgelegt. Darüber hinaus bieten etliche PCs Internet-Zugänge. Gegen eine geringe Gebühr können stundenweise  zum örtlichen Gebrauch Laptops ausgeliehen werden.

Das  Medienzentrum bietet ein  – schwerpunktmäßig auf Schüler zugeschnittenes – umfangreiches Medienangebot, z.B.

Workshops, Seminare April 2015 Mediathek Wiesbaden

Öffnungszeiten Stadt- und Musikbibliothek
Dienstags bis freitags von 10 bis 18 Uhr, samstags von 10 bis 14 Uhr.
Montags geschlossen.

Medienzentrum
Wiesbaden e. V.
Hochstättenstraße 6 – 10
65183 Wiesbaden
Telefon 0611/1665841
Telefax 0611/31-3929

Wegbeschreibung

Wiesbadens Stadtteilbibliotheken

Burgfestspiele Wiesbaden

Im Burggraben der Ruine Burg Sonnenberg (Wiesbaden Sonnenberg) befindet sich die einzigartige Open-Air-Spielstätte der Landeshauptstadt. Hier finden nun zum zweiten Mal die Wiesbadener Burgfestspiele vom 20. Juli bis 6. August statt. Auf dem Spielplan der Naturbühne stehen: „Diener zweier Herren“, „Der Sommernachtstraum“ und für Kinder „Der Räuber Hotzenplotz“.

Organisiert wird dieses Freilichtereignis in Burgkulisse vom kuenstlerhaus 43 in Privatinitiative, weswegen die als gemeinnützig anerkannte Truppe dringend noch weitere Sponsoren und Spender sucht.

Programm und Anfahrt (Burgruine Sonnenberg)

Rückfragen über:
kuenstlerhaus43

Obere Webergasse 43
65183 Wiesbaden
Telefon (0611) 172 45 96

Künstlerhaus 43 Wiesbaden

In einem der ältesten Häuser des Bergkirchenviertels steht das kuenstlerhaus 43, ein Kleinkunsttheater, in dem schwerpunktmäßig interaktive „Dinner-Theater-Abende“ inszeniert werden. Auf der Grundlage von Theaterklassikern wie „Goethes Faust“, „Der kleine Prinz“ oder „Leichenschmaus & Schwarze Katzen“ entführen Schauspieler und Musiker die Besucher in die Geschichte von Wiesbaden, wobei der ganze Raum und weniger die winzige Bühne zum Spielort wird. Improvisationstheater und Poetry Slam sind weitere Stichworte. Hier haben auch junge Nachwuchskünstler aus der Region die Chance Kleinkunstabende in Zimmertheater-Atmosphäre zu gestalten.

Die Theatertruppe tritt auch mobil, etwa auf Schloss Johannisberg oder im Schwarzen Bock auf und veranstaltet die Burgfestspiele im Burggarten von Sonnenberg.

Darüber hinaus finden im kuenstlerhaus 43 Workshops und Seminare statt.

Aktuelles Programm und Termine im Überblick

Anschrift
kuenstlerhaus43
Obere Webergasse 43
65183 Wiesbaden
Tel.: 0611 – 172 45 96

VHS-Wiesbaden

In der Villa Schnitzler in der Biebricher Allee 42 werden insbesondere Kurse der Fachbereiche  Kultur und Kreativität sowie Philosphie und Politik angeboten.
In der Villa Schnitzler in der Biebricher Allee 42 werden insbesondere Kurse der Fachbereiche Kultur und Kreativität sowie Philosphie und Politik angeboten.

Wiesbadens Volkshochschule (VHS) ist nicht nur eine profilierte gemeinnützige  Einrichtung zur Erwachsenen- und Weiterbildung mit einem umfangreichen Kursprogramm der Fachbereiche Gesellschaft, Kultur, Beruf, Grundbildung, Sprachen und  Gesundheit sowie einer Akademie für Ältere.

 

 

 

 

Die VHS Wiesbaden ist vielmehr mit ihren zahlreichen Sonder- und Einzelveranstaltungen wie den beiden Auftaktveranstaltungen zu Semesterbeginn, den Vorträgen, Ausstellungen, Musikveranstaltungen, Kultursalons, Reiseveranstaltungen und zig Kooperationen mit anderen Kultur- und Bildungsträgern auch ein zentraler breitgefächerter Kulturort- und -Treff der Hessischen Landeshauptstadt und ihrer Vororte.

VHS-Anschrift und Geschäftsstelle
Alcide-de-Gasperi-Straße 4
65197 Wiesbaden (Europa-Viertel)
Tel.: 0611 9889-0
Fax: 0611 9889-200
E-Mail:anmeldung@vhs-wiesbaden.de
ESWE-Buslinien 5, 8, 11, 15, 18, 38
Haltestelle Willy-Brandt-Allee/Volkshochschule

Villa Schnitzler
Biebricher Alle 42
65187 Wiesbaden
E-Mail: villa@vhs-wiesbaden.de
Tel.: 0611 9889-161
Fax: 0611 9889-169
Bushaltestelle Nußbaumstraße, Linien 4, 14

Wartburg Theater Wiesbaden

Der Name Wartburg zeugt noch von seiner ursprünglichen Bestimmung als Vereinshaus des Wiesbadeners Männergesangvereins Anfang des vergangenen Jahrhunderts 1905. Nach einer wechselvollen Geschichte, unter anderem als Großdisko der Sannyasins in den 80er Jahren und verschiedener privaten Theater dient es seit einigen Jahren dem Hessischen Staatstheater als NebenSpielstätte vor allem für junge Regisseure, die hierdurch die Möglichkeit erhalten, Stücke zu zeigen.

Im Erdgeschoss befindet sich das Lokal Gastraum (Restaurant, Café, Theaterbar)

Wartburg-Programm
Preise der Wartburg

Adresse:
Schwalbacher Straße 51, 65189 Wiesbaden
Telefon / Vorverkauf: (0611) 132325
weitere Informationen über Hessisches Staatstheater

Walhalla Studio-Theater Wiesbaden

Das Walhalla-Studio am Mauritiusplatz hat eine wechselvolle Geschichte hinter sich. Es verfügt über einen herrlichen stuckverzierten Theatersaal mit Galerie und im Untergeschoss über einen kleineren Kionraum, das Bambi. Zur Zeit ist es ein angesagter Ort für Live Performance, Jazz und Blues und Experiment: Die Produktionen in den verschiedensten modernen Kunstformen in den Bereichen Tanz, Theater, Medien, Musik und Kunst sollen den Zuschauern eine neue Sicht auf die Dinge ermöglichen.

 Im Zuge der Revitalisierung des Walhalla-Theaters wurde 1997 der Verein zur Förderung der zeitgenössischen Theaterkunst im Walhalla (Walhalla e.V.) und  1998 die Walhalla-Theater-Produktion (WTP) zur Förderung des Films  gegründet. Seither konnte die WTP mit einer Reihe von Eigenproduktionen uf verschiedenen Bühnen bundesweit überzeugen.

Aktuelles Programm und Tickets

Adresse:
Walhalla Theater und das Bambi Kino,
Mauritiusstr. 3,
65183 Wiesbaden
(100 m vom Mauritiusplatz in der Innenstadt)
Telefon:  (0611 ) 9103743

Ausgesuchte Kulturtipps