Kategorie-Archiv: Wiesbadener Fastnachtsvereine

Dacho läutet am 11.11.2015 die Fünfte Jahreszeit in der Hessischen Metropole ein

Offizieller Kampagnenstart am 11.11. um 18.33 Uhr vor dem Hessischen Landtag am Bäckerbrunnen © massow-picture
Offizieller Kampagnenstart am 11.11. um 18.33 Uhr vor dem Hessischen Landtag am Bäckerbrunnen © massow-picture

„6 x 11 – WIR FEIERN GROSS AB UFF DIE GASS, DA ISS WAS LOS!“ lautet das Motto der diesjährigen Fastnachtskampagne 2015/16 der Wiesbadener Dacho.

Aus Anlass des 66jährigen Jubiläums gibt es neben dem Kinderprinzenpaar Ricardo I. und Vanessa II. auch wieder ein Erwachsenen-Prinzenpaar, nämlich Prinz „Harald“ und Prinzessin „Jasmine“. Der gebürtige Frankfurter Harald Hock (43), in Eppstein am Taunus aufgewachsen, ist im bürgerlichen Leben seit 2012 Hotel-Direktor von Courtyard by Marriott (Wiesbadener Bierwirth & Kluth Hotelmanagement GmbH). Ehefrau Jasmine (48) arbeitet in Frankfurt am Main als Backoffice-Leiterin und Kaufmännische Assistentin der Geschäftsleitung der RF/F Raum Für Führung GmbH.

Mit dem Kampagnenstart am Mittwoch, 11.11.2016, um 11.11 Uhr läuteten die Wiesbadener Narren in Hessens Metropole die fünfte Jahreszeit ein. Vor dem Wiesbadener Rathaus hissten sie die Fastnachtsfahne, um schon mal vorsorglich ihren Machtanspruch für die tollen Tage zu markieren. Diese werden in dieser Saison besonders intensiv verlaufen, nicht nur, weil die neuen Vorstands-Besen mit ihrer ansteckend und zupackend guten Laune neuen Schwung in die Wiesbadener Fastnacht bringen, sondern auch, da die Fastnachts-Saison bis zum 10. Februar 2016 recht kurz ist. „Da muss dann alles rein!“.

Um 15.11 Uhr gab es im  Luisenforum ein Empfang für das Wiesbadener Narrenvolk. 16.11 Uhr startet dort ein buntes närrisches Programm, dessen Höhepunkt gegen 17.11 Uhr die Inthronisierung des 25. Wiesbadener Kinderprinzenpaares Ricardo I. und Vanessa II. bildet.

(r.) Simon Rottloff, 1. Dacho-Vorsitzender, und Oberbürgermeister Sven Gerich geben den offiziellen Kampagnenstart am 11.11. um 18.33 Uhr vor dem Hessischen Landtag am Bäckerbrunnen © massow-picture
(r.) Simon Rottloff, 1. Dacho-Vorsitzender, und Oberbürgermeister Sven Gerich geben den offiziellen Kampagnenstart am 11.11. um 18.33 Uhr vor dem Hessischen Landtag am Bäckerbrunnen © massow-picture

Atemlos ging es anschließend vom Luisenforum zum Bäckerbrunnen, wo um 18.33 Uhr die offizielle Fastnachtseröffnung auf einer Bühne hinter dem Hessischen Landtag in der Grabenstraße durch Oberbürgermeister Sven Gerich und den Dacho-Vorsitzenden Simon Rottloff erfolgte. Man hatte in diesem Jahr ganz bewusst diesen Ort neu gewählt, um den Gedanken der Straßenfastnacht wiederzubeleben, was auf Anhieb mit einem tollen Programm und einem von der Metro gesponserten Suppeneintopf mit Würstchen wunderbar gelang.

 © massow-picture
© massow-picture

Erlöse aus Zugplakettchen wichtig zur Finanzierung der Saison
Um auch 2015/16 die Durchführung der Kampagne finanziell zu unterstützen, wird die Sammler-Edition der Zugplaketten fortgesetzt: In den Geschäften und Gaststätten sind in diesem Jahr der „Kochbrunnen“ und die „Nerobergbahn“ für 4 Euro das Stück zu erwerben. Ebenso brachte in diesem Jahr auch der Suppenverkauf am 23. November in der Fußgängerzone (vor Karstadt) und der Zopfverkauf am 30. November vor dem Luisenforum etwas Geld in die Narren-Kasse.

Große Eröffnungssitzung in ESWE-Halle am Freitag, dem 13.November
Die Eröffnungssitzung mit Proklamation in der ESWE-Halle findet am Freitag, 13. November, 19.11 Uhr statt.

Weitere Highlights der Saison
Im Laufe der Session folgen „Kids in die Bütt“ am Sonntag, 10. Januar 2016, und

die große Prunksitzung mit anschließender Konfetti-Party am Sonntag, 17. Januar 2016, 16 Uhr.

Am Samstag, 6. Februar 2015, findet das Kinderfest ab 10.33 Uhr in der Fußgängerzone statt und

um 15.33 Uhr startet der Kinderumzug vom Luisenplatz aus.

Der große Wiesbadener Fastnachtsumzug beginnt am Sonntag, 13.11 Uhr am Elsässer Platz.

Zu den beiden Wiesbadener Fastnachtsumzügen

 © massow-picture
© massow-picture

In Wiesbaden finden jedes Jahr zwei Fastnachtsumzüge statt: Der Kinderumzug am Fastnachtsamstag durch die Innenstadt und der traditionelle Fastnachtsonntagszug. Früher fand der Umzug am Rosenmontag statt. Dies wurde jedoch nach einigen Jahren geändert, da die Wiesbadener zum einen nicht in Konkurrenz zur Nachbarstadt Mainz treten wollten und zum anderen den Bürgern so die Möglichkeit gegeben wird, zwei verschiedene Umzüge zu besuchen.

Die Teilnehmer am Fastnachtsonntagzug sind u. a. die angeschlossenen Vereine aus Wiesbaden und der Region sowie Vereine und Gruppen aus ganz Deutschland und dem Ausland. Seit einigen Jahren findet zudem am Rosenmontag ein Umzug in Frauenstein statt, der sich bereits etabliert hat.

Das THW-Team Wiesbaden ist als Zugstreckenposten zur Absicherung stets mit dabei, wofür die Dacho den Verantwortlichen sehr dankbar ist.

Das Zugprogramm finden Sie zeitnah auf der Homepage „www.dacho.de

Rückblick 2015 – Statistische Werte zum Kinderumzug am 14.02.2015
ca. 2 km beträgt die Zugstrecke
ca. 26 Zugnummern
ca. 18 Vereine nehmen Teil
ca. 1.200 Zugteilnehmer
ca. 8 Kindergärten / Kindertagesstätten
ca. 1-2 Schulen
ca. 2 Guggemusiken
ca. 1-2 Kutsche
ca. 2 Planwagen
ca. 3-4 Fahrzeuge
THW-Wiesbaden

Statistische Werte zum Fastnachtsonntagszug 15.02.2015
ca. 4,5 km beträgt die Zugstrecke
ca. 210 Zugnummern
ca. 65 Vereine nehmen Teil
ca. 5.500 Zugteilnehmer
ca. 35 Musikgruppen
ca. 40 Pferde
ca. 7 Kutschen
ca. 8 Motivwagen
ca. 55 Fahrzeuge (vom Komitee-Wagen bis zum Marketenderwagen)

Das Zugprogramm finden Sie zeitnah auf der Homepage „www.dacho.de

Veranstaltungen auf einen Blick

Mi. 11.11.2015 11:11 Hissen der Dacho-Fahne Rathaus
Mi. 11.11.2015 15:11 16:11 17:11 Empfang närrisches Programm Inthronisierung Kinderprinzenpaar Luisenforum
Mi. 11.11.2015 18:33 Fastnachtseröffnung Buntes Programm, Musikzüge, Tanzgruppen sowie Überraschung. Grabenstraße
Fr. 13.11.2015 20:00 Dacho-Eröffnungssitzung und Proklamation Christian-Bücher-Halle
So. 10.01.2016 15:11 „Kids in die Bütt“ Kinder- und Jugendveranstaltung Christian-Bücher-Halle
So. 17.01.2016 16:00 Dacho-Prunksitzung mit anschließender Konfetti-Party Kurhaus Wiesbaden
Sa. 23.01.2016 11:11 Suppenverkauf vor Karstadt
Sa. 30.01.2016 10:33 Zopfverkauf im Luisenforum
Sa. 06.02.2016 10:33 Kinderfest Fußgängerzone
Sa. 06.02.2016 15:33 Kinderumzug ab Luisenplatz
Fußgängerzone
Sa. im Anschluss Sturm aufs Rathaus Marktplatz / Rathaus
So. 07.02.2016 13:11 Fastnachtssonntagszug ab Elsässer-Platz

Die Dacho
 © massow-picture
© massow-picture

Auch im siebten Jahrzehnt ihres Bestehens steht die Dachorganisation der Wiesbadener Karnevalvereine 1950 e. V. (Dacho), der aktuell 38 Fastnachtsvereine und Garden der hessischen Landeshauptstadt angehören, für grenzenlosen Humor, Stimmung und gute Laune. Das gilt sowohl für die traditionelle und von der Dacho bewusst wiederbelebte Straßenfastnacht wie auch für die Umzüge am Fastnachtssamstag und Fastnachtssonntag und für die Sitzungen in den Sälen.

Alle weiteren Informationen finden Sie zeitnah auf der Homepage „www.dacho.de