Kategorie-Archiv: Sprachkultur

GfdS wählt »Flüchtlinge« zum Wort des Jahres 2015

© Gesellschaft für deutsche Sprache
© Gesellschaft für deutsche Sprache

Die Gesellschaft für deutsche Sprache GfdS hat als neues Wort des Jahres 2015 das Wort „Flüchtlinge“ ermittelt. Die weiteren Platzierten, so die GfdS, sind: „2. Je suis Charlie 3. Grexit 4. Selektorenliste 5. Mogel-Motor 6. durchwinken 7. Selfie-Stab 8. Schummel-WM 9. Flexitarier 10. Wir schaffen das!

Die Begründungen für die Wahl lesen Sie hier.

Zentrale der Gesellschaft für deutsche Sprache e.V. (GfdS) Wiesbaden jetzt in der Spiegelgasse 7

© Gesellschaft für deutsche Sprache
© Gesellschaft für deutsche Sprache

Umgezogen: Seit dem 26. Oktober 2015 hat die Zentrale der Gesellschaft für deutsche Sprache (GfdS) Wiesbaden

neue Räumlichen in der
Spiegelgasse 7
65183 Wiesbaden
bezogen.

Telefonisch und per E-Mail ist die GfdS wie bisher erreichbar unter:
Tel. 0611 99955-0
Fax. 0611 99955-30
E-Mail: sekr@gfds.de
www.gfds.de
Kostenpflichtige Sprach- und Vornamenberatung: 09001 888 128 (1,86 €/Min.)