ARTe Wiesbaden 2020 vom 25. bis 27. September

© Foto: Diether v. Goddenthow
© Foto: Diether v. Goddenthow

Im vergangenen Jahr feierte die junge Kunstmesse ARTe in Wiesbaden ein ebenso aufregendes wie erfolgreiches lokales Debüt – eine Wiederholung galt als ausgemacht. Dann kam der Corona-Shutdown und mit ihm eine beispiellose, weltweite Serie an Absagen von Kunst- und Kulturveranstaltungen und aller
namhaften Kunstmessen. Ob die ARTe Wiesbaden im kommenden Herbst stattfinden kann, stand eine ganze Weile in den Sternen. Jetzt zeichnet sich eine gute Nachricht ab: Die ARTe Wiesbaden, so lassen die Messemacher verlauten, wird wie geplant vom 25. bis 27. September im RheinMain CongressCenter stattfinden und damit als eine der ersten Messen wieder die Tore für ein kunstbegeistertes Publikum öffnen.

Zeitgenössische Kunst im Erlebnisformat: Drei Tage lang vom 25. bis 27. September 2020 lädt die spritzige Kunstmesse ARTe im neu erbauten RheinMain CongressCenter im Herzen von Wiesbaden zum Flanieren durch ihr reiches Angebot an Gegenwartskunst ein. Skulpturen, Gemälde, Zeichnungen, Fotografien, Collagen und Installationen …

© Foto: Diether v. Goddenthow
© Foto: Diether v. Goddenthow

Auf 5.000 qm zeigen rund 100 ausgewählte Galerien und Künstler aus der Region, dem In- und dem Ausland auf der ARTe in einem inspirierten Präsentationsambiente ihre aktuellen Positionen. Die Besucher erwartet junge, freche Kunst von etablierten Künstlern, verwegenen neuen Meistern und vielversprechenden Talenten. Die ARTe – das kreative Schaufenster für die zeitgenössische Kunst in der Rhein-Main-Region und darüber hinaus.

Die ARTe 2020 in Wiesbaden findet vom 25. bis 27. Sept. im RheinMain CongressCenter Wiesbaden statt.

Am Fr ist die Messe von 17 bis 21 Uhr geöffnet, am Sa von 11 bis 20 Uhr, am So von 11 bis 18 Uhr.

Der Eintritt kostet für Erwachsene 15 €, ermäßigt 10 €. Für Kinder unter 16 Jahren in Begleitung Erwachsener ist der Eintritt frei. Änderungen vorbehalten.

Infos zum Kauf von Tickets, aktuellen Abstands- und Hygieneregeln sowie zu weiteren coronabedingten Pflichten und Maßnahmen erhalten Sie unter www.arte-messe.de und unter der Telefonnummer +49 (0)7031 791 118. Bitte entsprechend vorab informieren!

Weitere Informationen: www.arte-messe.de